• Erfolge bei den Wiener Einzelmeisterschaften


    Die Wiener Meisterschaften im Einzel gingen an 3 aufeinanderfolgenden Sonntagen im März in Szene, und waren auch dieses Jahr für unsere Sektion wieder sehr erfolgreich.

    Den Anfang machten die Senioren, wo bei den Ü-50 Herren Eduard Sezka den Vizemeistertitel errang.

    Ein Wochenende später wurden bei uns zuhause in Simmering die Titelkämpfe in der Allgemeinen Klasse (Damen und Herren) ausgetragen. Hier gab es bei den Herren durch Christoph Dobler erneut einen Vizemeistertitel zu feiern, garniert durch eine Bronzemedaille (geteilter 3. Rang) durch Peter Pelzlbauer.

    Großen Jubel gab es um Nathalie Neubauer die ihre ausgezeichnete Form bewies, und sich mit persönlicher Bestleistung im Halbfinale und einer sehr guten Leistung im Finale den Meistertitel bei den Damen sichern konnte.

    Den Abschluß bildete der Nachwuchs - traditionell einer unserer Stärken. So auch, unterstützt durch den Heimvorteil, in diesem Jahr: Die Klasse U14 weiblich entschied etwas überraschend, denn sie ist erst im Sommer in diese Altersklasse aufgerückt, Sandra Stöckl für sich, Vanessa Nowotny wurde mit Bronze geehrt. Den Titel U18 männlich heimste, ohne wirklich gefordert zu werden, Christian Schmidt ein. Sehenswert war vor allem die Titelvergabe in der Klasse U23 weiblich, die auf einem sehr hohen Niveau stattfand. Würdige Siegerin mit ausgezeichneten 595 Kegeln wurde Nathalie Neubauer, die sich nach dem Titel in der Allgemeinen Klasse auch den Juniorinnentitel holte, und zwar vor Fiona Steiner, die sich über Silber freuen durfte.

    Herzliche Gratulation an unsere Edelmetallistinnen und - metallisten.
  • Livestream Videos

  • Spielvorankündigung SLD

  • Spielvorankündigung LLD

  • Spielvorankündigung SLH

  • Spielvorankündigung

  • Spielvorankündigung