• Startseite

    von Veröffentlicht: 19.03.2019 12:22  Seitenaufrufe: 138 
    Vorschau


    Nur die Hälfte unserer Mannschaft konnte beim Spiel gegen SKC EHG Dornbirn die Bahnen in Wolfurt bezwingen und das war zu wenig, um gegen die stark spielenden Vorarlbergerinnen reüssieren zu können, sodass wir letztendlich nur 3 Mannschaftspunkte im Gepäck mit nach Hause nehmen konnten.

    Im ersten Durchgang hatte Katarina Valigurova mit Elisabeth Kleber schwer zu kämpfen, denn nach dem Gewinn des ersten Satzes (124 zu 115) waren die Entscheidungen vor allem in den Sätzen 2 und 3 mit nur einem Kegel Unterschied (157 zu 156 und 142 zu 141) ...
    von Veröffentlicht: 17.03.2019 15:38  Seitenaufrufe: 158 
    Vorschau


    Unseren Auftritt in Mank, beim Tabellenschlußlicht, hatten wir uns, obwohl wir die Aufgabe keineswegs auf die leichte Schulter genommen hatten, eigentlich ganz anders vorgestellt. Doch das die Leistungsunterschiede in der Liga so gering sind, macht doch die erfreuliche Spannung aus und ist quasi das Salz in der Suppe.

    Nun aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Harald Pelzlbauer (gg. Prüller Patrick) und Dominik Gartner (gg. Blumauer Stefan). Harald begann recht gut, konnte seinem Kontrahenten aber trotzdem ...
    von Veröffentlicht: 13.03.2019 12:56  Seitenaufrufe: 174 
    Vorschau


    Diesmal hatten wir die Damen von BSV Voith St. Pölten zu Gast – das Duell gegen den Tabellenzweiten entwickelte sich zu einem wahren Krimi, denn bis zum letzten Abräumen war zwischen Sieg und Niederlage alles möglich; letztendlich war aber diesmal das glücklichere Ende auf unserer Seite.

    Im ersten Durchgang kehrte Nathalie Neubauer zu alter Stärke zurück und überließ ihrer Kontrahentin Bettina Schöllbauer keinen Satzpunkt – mit starken 589 Kegeln (zu 547) erzielte sie auch Tagesbestleistung. Im anderen Duell musste Katarina Valigurova den ...
    von Veröffentlicht: 10.03.2019 15:34  Seitenaufrufe: 146 
    Vorschau


    Am Samstag ging das Rückspiel des postinternen Derbys gegen die SPG Post Floridsdorf-Stammersdorf auf unserer Anlage in Szene. Es wurde zu einer etwas unerwartet klaren Angelegenheit, was wohl auch damit zusammenhing, daß wir die kleine Formdelle der letzten Runden abschütteln konnten, und leistungsmäßig wieder mehr an unsere Auftritte im Herbst erinnerten.

    Nun aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns etwas ungewohnt Harald Pelzlbauer (gg. Taraba Henrik) und Peter Pelzlbauer (gg. Friedl Thomas). Während Harald ...
    von Veröffentlicht: 06.03.2019 12:07  Seitenaufrufe: 174 
    Vorschau


    Nach zuletzt ansteigender Form mussten wir in Neunkirchen wieder einen Rückschlag hinnehmen – die Leistungen waren teilweise sehr durchwachsen und mit 3 Quoten unter 500 mussten wir uns mit 2 Mannschaftspunkten letztendlich hochzufrieden geben.

    Der erste Durchgang begann noch vielversprechend – Katarina Valigurova hatte mit Monika Nguyen zwar schwer zu kämpfen und erzielte mit 564 zu 572 auch weniger Kegel wie ihre Gegenspielerin, konnte aber 2,5 Satzpunkte ergattern und somit den Mannschaftspunkt einfahren. Auf der anderen Seite zeigte ...
    von Veröffentlicht: 03.03.2019 17:19  Seitenaufrufe: 136 
    Vorschau


    Eigentlich hatten wir an unseren letzten Besuch (im Herbst) auf der Anlage in Wr. Neustadt eine gute Erinnerung. Das diese alleine aber nicht immer reicht, mußten wir uns bei unserem Spiel beim KV Kronlachener Wr. Neustadt hinter die Ohren schreiben.

    Nun aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Peter Pelzlbauer (gg. Oriovics Daniel) und Christoph Dobler (gg. Papp Laszlo). Während Peter, der für den Mannschaftspunkt sorgen sollte, mit 136 gg. 133 den 1. Satzpunkt knapp einfuhr und dann mit 160 gg. 138 eine ganz starke Bahn folgen ließ, machte Dobi ...
    von Veröffentlicht: 27.02.2019 11:15  Seitenaufrufe: 139 
    Vorschau


    Diesmal hatten wir die Damen von BBSV Wien zu Gast – die klar zu favorisierenden Bundesbahnerinnen plagten sich teilweise auf unserer Bahn und wir konnten drei Mannschaftspunkte erkämpfen; für ein Unentschieden hat es leider nicht gereicht.

    Im ersten Durchgang musste sich Michaela Rirsch in den ersten drei Sätzen ihrer tschechischen Gegenspielerin Dana Martinkevic klar geschlagen geben, erst im letzten Satz zeigte sie mit 158 zu 150 auf – der Punkt ging aber mit 542 zu 578 an die Gastmannschaft. Auf der anderen Seite startete Fiona Steiner ...
    von Veröffentlicht: 25.02.2019 18:03  Seitenaufrufe: 177 
    Vorschau


    Die 4. Frühjahrsrunde brachte uns den Besuch des Tabellenletzten aus Orth/Donau. Von der Papierform her also eine klare Sache, das Auswärtsspiel im Herbst überzeugend mit 8 : 0 gewonnen - was kann da also schon schiefgehen? Mehr als man so denkt...

    Nun aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Mario Pekarek (gg. Rathmayer Josef) und Peter Pelzlbauer (gg. Kaufmann Erich). Unsere beiden starteten mit 132 bzw. 134 mittelmäßig, und mußten damit gegen 137 bzw. 140 gleich einmal die ersten Satzpunkte abgeben. Mario wurde dann von Satz zu Satz stärker und holte sich ...

    Seite 2 von 49 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
  • Livestream Videos

  • Spielvorankündigung

  • Spielvorankündigung

  • Spielvorankündigung

  • Spielvorankündigung

  • Spielvorankündigung