• Startseite

    von Veröffentlicht: 10.11.2013 12:41  Seitenaufrufe: 1467 
    Vorschau


    Diesmal waren wir auswärts bei Schneegattern auf der nicht ganz einfach zu spielenden Plattenbahn in Hallein zu Gast und konnten das Spiel bis zum Schluss offen halten - leider fehlten uns aber in der Endabrechnung dann doch 52 Kegel zum Sieg.

    Im ersten Durchgang lief es wie am Schnürchen - Ursula Vranitzky gab gegen Marianne Berger keinen einzigen Satzpunkt ab und punktete klar mit 537 zu 511 Kegeln. Auf der anderen Seite gab Lubica Listoferova nur einen halben Satzpunkt ab und punktete ebenso deutlich mit 557 zu 530 Kegeln gegen ...
    von Veröffentlicht: 10.11.2013 09:46  Seitenaufrufe: 1088 
    Vorschau


    Der SKC Kleinwarasdorf ist ein starker Aufsteiger, und seine Heimbahn hat schon mehreren starken Spielern Tribut abverlangt. Mit diesem Wissen sind wir ins Burgenland gefahren, und es hat nicht soviel gefehlt, und wir hätten dort auch überraschend gepunktet.

    Doch nun zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Christoph Rapf (gg. Pinter Christian) und Harald Pelzlbauer (gg. Hödl Werner). Christoph, der gegen den mehrmaligen burgenländischen Meister antrat, hielt zu Beginn sehr gut mit und verlor in der 1. Halbzeit nur ...
    von Veröffentlicht: 04.11.2013 13:22  Seitenaufrufe: 2114 
    Vorschau


    Schön langsam gehen einem die Superlativen aus, um die Leistungen von Lubica Listoferova zu beschreiben - wie von einem anderen Stern brachte sie im Heimspiel gegen ASKÖ Steyr unglaubliche und phantastische 719 Kegel zu Fall, die gleichzeitig neuen slowakischen Rekord und natürlich neuen Bahnrekord in Simmering bedeuteten. Der Rest der Mannschaft, der an diesem Tag im Schatten dieser sensationellen Quote gestanden ist, konnte sich aber nicht nur mit Lubi freuen, sondern auch über einen endlich mal wieder fälligen Sieg.

    Im ersten Durchgang startete Gabriela Kucharova ...
    von Veröffentlicht: 03.11.2013 14:48  Seitenaufrufe: 1578 
    Vorschau


    Das Ziel für unser Heimspiel gegen den Tabellenletzten konnten nur 2 Tabellenpunkte und auch möglichst viele Mannschaftspunkte sein. Trotz nur durchschnittlicher Leistung unsererseits haben wir beide Aufgabenstellung voll erfüllt, und damit wieder einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht.

    Nun aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Helmut Hübsch (gg. Krecht Manfred) und Libor Cech (gg. Fuchs Manfred). Helmut erwischte eine gute 1. Bahn und ging gleich mit 157 gg. 143 in Front. Gleichzeitig schien ...
    von Veröffentlicht: 27.10.2013 16:09  Seitenaufrufe: 1151 
    Vorschau


    Bei einem der Topfavoriten der Liga (wenn auch mit schleppendem Saisonbeginn) haben wir uns doch, mit etwas Glück, ein bißchen was ausgerechnet, leider kam es anders...

    Doch nun zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Thomas Newetschny (gg. Gsandtner Gerhard) und Daniel Hackl (gg. Szabo Sandor). Tom mußte die erste Bahn trotz deutlicher Führung in die Vollen noch abgeben, und dann den Rest der Partie immer hinterherlaufen. Doch Tom wäre nicht unser Halvar, wenn er nicht bis zum letzten Wurf kämpfen würde. Und das ...
    von Veröffentlicht: 27.10.2013 12:29  Seitenaufrufe: 2167 
    Vorschau


    Nur unsere beiden Legionärinnen konnten in der Rustenschacherallee überzeugen; der Rest der Mannschaft hat unterdurchschnittliche Leistungen geboten - so kann man kein Match gewinnen. Die noch punktelosen Damen von KSV Wien haben die Gunst der Stunde genützt und um knapp 100 Kegel mehr gespielt als in den ersten beiden Heimpartien, was ihnen zum ersten Punktgewinn in dieser Saison verholfen hat.

    Im ersten Durchgang punktete Gabriela Kucharova klar mit starken 582 Kegeln gegen Elisabeth Drechsler mit 514 Kegeln. Auf der anderen Seite plagte sich Michaela Rirsch ...
    Veröffentlicht: 21.10.2013 14:09  Seitenaufrufe: 2122 
    Vorschau


    Nicht unbedingt mit den größten Erwartungen sind wir nach St. Pölten gereist - doch der Meister agierte eher verhalten und wir konnten ein Unentschieden herausholen, wenn auch ein Sieg durchaus im Bereich des Möglichen gewesen wäre; nur 6 Kegel fehlten uns in der Endabrechnung zum vollen Erfolg.

    Im ersten Durchgang steigerte sich Lubica Listoferova in einen Spielrausch und knallte tolle 636 Kegel auf die Bahn - neuer Bahnrekord und Mannschafts- und Tagesbestleistung. Ihrer Gegenspielerin Renata Navrkalova, die starke 598 Kegel zu Fall brachte, überließ sie damit ...
    von Veröffentlicht: 21.10.2013 11:08  Seitenaufrufe: 972 
    Vorschau


    Unsere Partie beim Abonnementmeister BSV Voith St. Pölten brachte für uns die Erkenntnis, daß wir teilweise ganz gut mithalten können, aber oft das letzte bißchen fehlt, um am Ende dann auch den Punkt festzuhalten.

    Doch nun zu den Ergebnissen im Einzelnen:

    Im Eröffnungsdurchgang starteten für uns Newetschny Thomas (gg. Vsetecka Philipp) und Rapf Christoph (gg. Kotyza Jan). Unsere beiden erwischten einen sehr guten Start und konnte jeweils die 1. Bahn deutlich für sich entscheiden, sodaß wir, für alle Anwesenden völlig überraschend, plötzlich 20 Kegeln ...

    Seite 51 von 55 ErsteErste ... 41 49 50 51 52 53 ... LetzteLetzte
  • Livestream Videos

  • Spielvorankündigung


    Runde: 4 H
    10.10.2020
    14:30 Uhr

    SPG SKH/Post SV 1036 - I
    vs.
    SK FWT-Composites NK

    Postbahnen Simmering
    Unter der Kirche 22
    1110 Wien
  • Spielvorankündigung


    Runde: 3 H
    07.10.2020
    19:00 Uhr

    Polizei SV Wien
    vs.
    SPG SKH/Post SV 1036 - II

    Polizeisportanlage
    Am Dampfschiffhaufen
    1220 Wien
  • Spielvorankündigung


    Runde: 4 H
    10.10.2020
    11:00 Uhr

    SPG SKH/Post SV 1036 - I
    vs.
    BBSV Wien

    Postbahnen Simmering
    Unter der Kirche 22
    1110 Wien
  • Spielvorankündigung


    Runde: 3 H
    05.10.2020
    18:15 Uhr

    SPG SKH/Post SV 1036 - II
    vs.
    BBSV Wien II

    Postbahnen Simmering
    Unter der Kirche 22
    1110 Wien
  • Spielvorankündigung